Datenschutzbestimmungen

letzte Aktualisierung: 22. März 2016

impiSoft DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

impiSoft behält sich das Recht vor, die Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern. Die jeweils gültige Version ist auf der Internetseite www.youmuse.tk/legal/datenschutz.html abrufbar. Wenn Sie ein registrierter Nutzer sind, werden Sie über geplante Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen spätestens dreißig Tage vor dem geplanten Inkrafttreten der neuen Version per E-Mail informiert. Falls Sie der Geltung der neuen Datenschutzbestimmungen nicht innerhalb von dreißig Tagen nach Empfang dieser E-Mail widersprechen, gelten die neuen Datenschutzbestimmungen als von Ihnen akzeptiert. impiSoft wird Sie in der E-Mail, die die geänderten Datenschutzbestimmungen enthält, über die Dreißig-Tage-Frist, Ihr Widerspruchsrecht und die Folgen des Ausbleibens des Widerspruchs informieren und hierauf gesondert hinweisen.

This Privacy Policy may be updated from time to time. We will notify you of any material changes by posting the new Privacy Policy on the Site. You are advised to consult this Privacy Policy regularly for any changes. Unless otherwise defined in this Privacy Policy, terms used in this Privacy Policy have the same meanings as in our impiSoft Terms of Use


Inhalt

  • 1. Einleitung
  • 2. Informationen über personenbezogene Daten
  • 3. Welche Informationen werden von impiSoft erfasst?
  • 4. Welche Informationen werden von impiSoft gespeichert?
  • 5. Wofür werden die gesammelten Informationen von impiSoft genutzt?
  • 6. Wo werden die Daten gespeichert?
  • 7. Cookies
  • 9. Werden Informationen die impiSoft vorliegen an Dritte weitergegeben?
  • 10. Andere durch Dritte zur Verfügung gestellte Informationen
  • 11. Kundenservice
  • 12. Rechte des Nutzers: Überprüfung, Berichtigung und Löschung Ihrer Daten, Entfernung aus Adressenlisten und Deaktivierung Ihres Accounts
  • 13. Öffentliches Profil
  • 14. Hinweis für Minderjährige
  • 15. Hinweis für Erziehungsberechtigte
  • 16. Webdienste Dritter Anbieter
  • 17. Analytische Datensammlung
  • 18. Änderung der Datenschutzrichtlinien


1. Einleitung

impiSoft Deutschland ist ein international agierendes und vertretenes Unternehmen. impiSoft ist Datenschutz sehr wichtig, sodass alle gesammelten Daten auf eigenen und sicheren Servern gespeichert werden. impiSoft betreibt mehrere Online Dienste und möchte die Bedienung so einfach wie möglich halten.



2. Informationen über personenbezogene Daten

  • Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Personenbezogene Daten sind daher solche, die zur Identifizierung Ihrer Person genutzt werden können, um Sie online oder offline zu kontaktieren.
  • Nicht personenbezogene Daten allein können nicht genutzt werden, um Sie zu identifizieren. Wir erheben nicht personenbezogene Daten um unser Service stetig zu verbessern


3. Welche Informationen werden von impiSoft erfasst?

impiSoft erfasst personenbezogene Daten sowie nicht Personenbezogene Daten und speichert diese auf impiSoft eigenen Servern. Darunter fallen Informationen wie vollständiger Name, Alter, Benutzername und IP-Adressen worüber sich angemeldet wird.



4. Welche Informationen werden von impiSoft gespeichert?

Bei impiSoft werden Vor- und Nachname, sowie E-Mail, Geburtsdaten und das Passwort gespeichert. Dazu werden jeweilige IP-Adresse gespeichert.



5. Wofür werden die gesammelten Informationen von impiSoft genutzt?

impiSoft möchte die Dienste die angeboten werden stetig erweitern. Deswegen werden nicht personengebundenen Daten benutzt, um Online und Offline Dienste zu verbessern. impiSoft behält sich nur die Daten für sich selber und die Tochterfirmen vor, um die Dienste auf mehreren Internetpräsenzen am Laufen zu halten und ein Login für alle Dienste bereitzustellen.



6. Wo werden die Daten gespeichert?

Alle Daten werden nur auf unseren Servern die sich in Deutschland befinden gespeichert. Auf die Server hat nur impiSoft selbst sowie Tochterfirmen von impiSoft Zugriff. Alle gespeicherten Informationen werden in Echtzeit verschlüsselt.



7. Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die von Ihrem Internetbrowser benutzt werden, um Bewegungen innerhalb von Webseiten zu verfolgen. Wir verknüpfen möglicherweise Cookie-Informationen mit personenbezogenen Daten. Cookies stellen Verknüpfungen zu Informationen bezüglich der von Ihnen in unserem Online-Store zum Kauf ausgewählten Artikel, der von Ihnen angesehenen Seiten oder der von Ihnen gespielten Spiele her. Diese Informationen werden beispielsweise genutzt, um Ihren Einkaufswagen zu verfolgen oder ein Login übergreifender Dienst bereitzustellen.



8.Was unternimmt impiSoft zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten?

impiSoft versichert das Ihre personenbezogenen Daten nur auf eigenen Servern verschlüsselt gespeichert werden. Bestimmte Daten können nicht entschlüsselt werden, sodass die Sicherheit immer gegeben ist. Zugang zu diesen Servern ist nur Intern möglich.



9. Werden Informationen die impiSoft vorliegen an Dritte weitergegeben?

Es werden keinerlei Daten an Dritte weitergegeben. Nur Firmen und Tochterfirmen von impiSoft haben Zugang zu diesen Persönlichen Informationen. ID und gegeben falls der Vollständige Name können veröffentlicht oder weitergegeben werden um eine Authentifizierung vorzunehmen.



10. Andere durch Dritte zur Verfügung gestellte Informationen

Es werden keine Persönliche Daten zur Verfügung gestellt. Lediglich ID und gegeben falls der vollständige Name und das Alter der entsprechenden Person wird öffentlich Dargestellt bzw. zur Verfügung gestellt.



11. Kundenservice

Es wird ein Kundenservice über die Kontakt E-Mail sowie über das impiSoft Hilfe-Center betrieben. Bei diesem Dienst können ausgewählte Mitarbeiter von impiSoft auf Ihre persönlichen Daten zugreifen. Dies geschieht aber nur, wenn es von Nöten ist und sie Hilfe benötigen.



12. Rechte des Nutzers: Überprüfung, Berichtigung und Löschung Ihrer Daten, Entfernung aus Adressenlisten und Deaktivierung Ihres Accounts

Sie haben zu jeder Zeit das Recht ihre personenbezogenen Daten einzusehen/ändern oder gegeben falls zu löschen. Bei der Löschung des Kontos werden unter Umständen die personenbezogenen Daten weiter gespeichert um Rechtstreitigkeiten beizulegen. Einmal gelöschte Konten können nicht mehr wiederhergestellt werden.



13. Öffentliches Profil

Jeder Kunde von impiSoft benötigt ein Benutzer-Konto um sich für einige Dienste zu registrieren oder sie ggf. zu verwalten. Bei dem öffentlichen Profil, welches für die Community sichtbar ist können Privatsphäreneinstellungen vorgenommen werden um persönliche Daten nicht der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.



14. Hinweis für Minderjährige

Minderjährige unter 13 Jahren haben kein oder ein sehr stark begrenzten Zugang zu diesem Angebot von impiSoft. Sollte dies, aus welchem Grund auch immer, trotzdem der Fall sein kontaktieren Sie umgehend den Support von impiSoft für eine Löschung des Benutzer-Kontos.



15. Hinweis für Erziehungsberechtigte

Wir bitten jeden Erziehungsberechtigten eine eigenständige Kontrolle durchzuführen welche Dienste von impiSoft genutzt werden und diese ggf. dementsprechend zu deaktivieren oder zu Sperren bzw. sperren lassen.



16. Webdienste Dritter Anbieter

Unsere Webseiten beinhalten möglicherweise Werbung oder Dienste, die auf anderen Seiten z.B. YouTube oder Facebook verweisen. Die Tatsache, dass wir einen Link zu einer Webseite herstellen, stellt keine Billigung, Genehmigung oder Stellungnahme hinsichtlich unserer Beziehung zu diesen Dritten dar. Da wir die Aktivitäten Dritter, einschließlich Facebook und anderer Dienstleister, nicht kontrollieren können, kann von uns keine Verantwortung für eine Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Dritten übernommen werden.



17. Analytische Datensammlung

Diese Website benutzt ggf. Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: www.tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.



18. Änderung der Datenschutzrichtlinien

  • impiSoft behält sich das Recht vor, die Datenschutzbestimmungen mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu ändern oder zu ergänzen.
  • impiSoft wird in der Unterrichtung über die Änderungen auf die Möglichkeit der Nichtanerkennung und der Kündigung hinweisen.

Copyright © impiSoft Deutschland all rights reserved.